Projektwochen für Schulen

Preis für Vollpension incl. Tischgetränke  Mo-Fr

€ 115,-

 

 

 

 

 

 

Sommer 2016

 

Bitte auf das Bild klicken - wir zeigen Ihnen, wie schön es bei uns ist!

 

Wenn Sie gerne in der waldreichen Umgebung von Peter Roseggers Waldheimat Ihren Sommerurlaub verbringen möchten, dann bietet Ihnen unser Haus alle Voraussetzungen, damit Sie und Ihre Familie sich wohlfühlen werden.

 

Zimmer

 

Preis mit Frühstück

Preis mit Halbpension

 

 

Euro

Euro

  Zweibettzimmer

14

ab 35,–

ab 45,–

  Familienzimmer

5

  davon Zimmer mit Balkon

6

Preis pro Person/Nacht, inkl. aller Abgaben. Preise gelten ab einer Aufenthaltsdauer von 2 Nächten.

Preise mit Vollpension, Schülergruppen, Busgruppen etc. auf Anfrage. Heizkostenzuschlag vorbehalten.

Zimmer mit Dusche/Bad/WC, Telefon, SAT-TV

 

 

 

 

St. Kathrein am Hauenstein liegt in einer der waldreichsten Gegenden der Steiermark und die Fischbacher Alpen sind von ihrer Beschaffenheit ideal für Wanderungen aber auch zum Mountainbiken und Radfahren in einer Höhenlage zwischen 800 m und 1300 m Seehöhe.

Roseggers "Lieblingskirche" - Heute Wirkungsstätte von Pfarrer Herbert Prochazka (Sturm Graz-Fan)

 

Mountainbiken am Hauereck

 

Durch die Anbindung des Radweges an den Feistritztal-Radweg (R8) bieten wir Ihnen eine über 20 Kilometer lange Radstrecke, die speziell für Familien bestens geeignet ist.

Aber auch die neue "Alpentour", die vom Ennstal kommend, über Mürzzuschlag - Stuhleck - Pretul - Hauereck weiter nach Fischbach führt, ist Teil unseres Sportangebotes!

 

 

 In unserem Freizeitzentrum befindet sich das "Kraftspendebad", eine Minigolfanlage und ein Tennisplatz. Ein Fußballplatz steht ebenfalls zur Verfügung.

Bei Schlechtwetter ist das Hallenbad im benachbarten Ratten eine echte Alternative und ist auch mit dem Bus leicht erreichbar.

Freizeitanlage mit Tennisplatz, Minigolfanlage, Kinderspielplatz und Freibad

 

Drei Federn - Symbol der Landesausstellung 1993Hinterleitnermühle im "Mühlental"Wegweiser bei Roseggers GeburtshausRoseggerdenkmal im Dorfpark